Blog

CMD+Enter für Firefox auf dem Mac

Früher habe ich zum Surfen nur Safari benutzt. Allerdings fehlten gute Plugins oder Funktionen dafür, also bin ich zum Firefox gewechselt. Was mich allerdings störte, war das Öffnen von neuen Tabs direkt aus der Adressleiste.

Problem

Wer auf einem Mac den Browser Firefox benutzt, kennt vielleicht das Problem: Möchte man eine soeben eingegebene URL in einem neuen Tab öffnen, muss man ALT+Enter drücken. Das entspricht aber nicht dem Verhalten der anderen Browser auf dem Mac. Ich möchte im Firefox eine URL eingeben und CMD+Enter drücken, damit diese URL im neuen Tab geöffnet wird.

Lösung

Ich habe ein Add-On geschrieben, das genau das tut, was ich will: Es öffnet die Eingaben aus der Adressleiste in einem neuen Tab, wenn man CMD und Enter drückt. Daher der Name des Add-Ons: CMD+Enter.

Installation

Herunterladen kann man CMD+Enter direkt bei Mozilla oder man installiert es direkt im Firefox. Im Firefox 5 muss man dazu im Menü Extras -> Add-ons aufrufen und oben rechts cmd enter eintippen. Daraufhin erscheint mein Add-on CMD+Enter. Jetzt muss man es nur noch installieren und Firefox neustarten.

Download und Quellcode

CMD+Enter funktioniert ab Firefox 3.5 und ist Open Source! Ich benutze GitHub, um den Quellcode zu verwalten und anderen zur Verfügung zu stellen.

Mozilla Add-ons
GitHub 


Dieser Thread wurde geschlossen.

Populäre Tags

CSS Firefox MODX JavaScript